Was passiert nach einer Hirntumoroperation

Die chirurgische Erholungszeit nach einer Gehirnoperation beträgt typischerweise vier bis acht Wochen. Während dieser Zeit werden die ersten Schnitte am Kopf wund sein. Patienten können in den ersten Wochen nach der Operation mit leichten bis mittelschweren Kopfschmerzen rechnen. Diejenigen, die schwere Nebenwirkungen haben, sollten jedoch ihren Neurochirurgen zur sofortigen Behandlung kontaktieren. Es gibt kein spezifisches …